Jury und Raceofficers/Meldestand

Die Zusammensetzung der „Offiziellen“ steht fest, einige Namen werden vielen Teilnehmern bekannt sein. Die Details finden sich auf der Regattainfo-Seite.

Ansonsten ist der Meldestand noch ein wenig „verbesserungsfähig“, derzeit haben sich 17 Boote die Tage reserviert, erfreulicherweise auch wieder Segler aus Österreich und der Schweiz. Aus dem Veranstalterverein planen aktuell zwei Boote die Teilnahme, mal sehen, ob mehr Boote aus unserem Verein starten…..

Also meldet bitte frühzeitig, es erleichtert uns die Planung und natürlich auch die Vermarktung der Veranstaltung bei den Sponsoren und den Unterstützern in der regionalen Politik. Hier gehts zu Meldung: https://www.raceoffice.org/go2013

 

Videoaufnahmen bei der Regatta

Während der gesamten Veranstaltung sollen Videoaufnahmen aus verschiedenen Perspektiven an Land und auf dem Wasser gemacht werden. Wir hoffen auf die Unterstützung der Teilnehmer, damit die OnBoard-Kameras ihrem Namen gerecht werden können und wir hinterher genügend Material für einen Zusammenschnitt der Veranstaltung haben. Wer sich einen Eindruck machen möchte, der kann sich entweder das Ergebnis der Videoaufnahmen von der Werbellinseeregatta aus dem Jahr 2012 machen, oder unternimmt eine Zeitreise auf der Webseite des Segelreporters.

Video der Werbellinseeregatta 2012